Präsident

Stefan Raetz

Rheinbach ist der Gründungstatort von Togo-Kinder Zukunftschance. Und Bürgermeister Stefan ist einer der Gründungs-Paten. In Kpalimé schon 2005 zum "Ehren-König" ernannt, ist er im Vorstand der Gralshüter der Grundsatzversprechen von Togo-Kinder Zukunftschance e.V.:

  • Er prüft anhand der Einzahlungslisten, ob alle Paten das vereinbarte Patengeld lückenlos eingezahlt haben.
  • Anhand der Überweisungspläne und der entsprechenden Kontoauszüge stellt er fest, ob alle Patengelder komplett nach Togo überwiesen wurden.
  • Anhand der Auszahlungslisten mit den Empfangsbestätigungen der Eltern der Patenkinder und der Beglaubigung durch das Elternkomitee kontrolliert er, ob die überwiesenen Gelder nicht nur in Togo angekommen sind, sondern regelmäßig monatlich an die Familien der Patenkinder ausgezahlt worden sind.

Stefan prüft, ob wir halten, was wir versprechen.

Und mit genau diesem Versprechen tritt er auch sein neues Amt im Vorstand an:

Am 9. März 2017 wurde Stefan Raetz, Bürgermeister der Stadt Rheinbach, auf der Jahreshauptversammlung zum neuen Präsidenten des Vereins gewählt.
Mit dem Aufgabenbereich: Grundsatzrichtlinien und Außendarstellung des Vereins.

Patenkind: BATOFECTOU Raymond

Kontakt:
Tel.: +49 2226 917100
E-Mail: stefan.raetz [at] stadt-rheinbach.de

togo kinder zukunftschance